Suche/Archiv
Und es (die biblischen Texte) sind ja doch nicht Leseworte ..., sondern lauter Lebeworte darin, die nicht zum Spekulieren und hohen Betrachtungen, sondern zum Leben und Tun hergesetzt sind. Martin Luther
Veranstaltungen

19.05.2017

Die Freiheit des Individuums, das Gewissen und der persönliche Glaube

Reihe Glaubenskurs Reformation in Bonn-Duisdorf


"Die Freiheit des Individuums, das Gewissen und der persönliche Glaube" sind Thema im Glaubenskurs Reformation.

500 Jahre Reformation – wir schauen noch einmal auf die Fragen von damals, schärfen dabei unser evangelisches Profil und erkennen in ökumenischer Weite, wie reformbedürftig die Kirche zu allen Zeiten war und ist.

 

Beginn ist am Freitag, 19. Mai 2017, um 19 Uhr, im Gemeindehaus an der Johanniskirche, Bahnhofstraße 63, 53123 Bonn-Duisdorf.

 

Leseempfehlungen:

„Luther lesen. Die zentralen Texte“, hg.v. Amt der VELKD, erarb. v. Prof. Martin H. Jung, Gottingen 2016

„Was protestantisch ist. Große Texte aus 500 Jahren“, hg. v. Friedrich Schorlemmer, Freiburg i.B. 2008

 

Evangelische Johanniskirchengemeinde Bonn-Duisdorf
Pfarrerin Dagmar Gruß
Bahnhofstraße 65
53123 Bonn
Phone: +49 (228) 647293