Suche/Archiv
Denn nichts steht mit Gottes Wesen weniger im Einklang, als wenn man behauptet, er habe die Weltregierung niedergelegt und dem blinden Zufall anheimgegeben. Calvin
Veranstaltungen

11.01.2017

Sola fide – und das geballte Wissen der Neuzeit?

Vortrag von Prof. Dr. Claudia Richter zu einem der vier Soli der Reformation in Bonn-Kessenich


Eine Vortragsreihe widmet sich den vier Soli der Reformation. Treffpunkt ist der Gemeindesaal an der Friedenskirche in Bonn-Kessenich, Franz-Bücheler-Straße 10.

 

Mittwoch, 11. Januar, 19.30 Uhr

Sola fide – und das geballte Wissen der Neuzeit?
Prof. Dr. Claudia Richter

 

Mittwoch, 18. Januar, 19.30 Uhr

Sola gratia – und meine Bemühung um ein anständiges Leben?
Dr. Wibke Janssen

 

Mittwoch, 25. Januar, 19.30 Uhr
Sola scriptura – uralte Texte als Leitfaden?
PD Dr. Jochen Flebbe

 

Mittwoch, 1. Februar, 19.30 Uhr
Solus Christus – und wo bleibt die Toleranz?
Pfarrer  Wolfgang Harnisch

 

Die Termine der Predigtreihe zu den vier Soli in der Bonner Friedenskirche in Kessenich, Franz-Bücheler-Straße 10:

 

Sonntag, 15. Januar, 10.00 Uhr

Gottesdienst: Sola fide; Pfarrer Michael Verhey

Sonntag, 22. Januar, 10.00 Uhr
Gottesdienst: Sola gratia, Pfarrerin Stefanie Graner

Sonntag, 29. Januar, 10.00 Uhr
Gottesdienst: Sola scriptura, Pfarrerin Stefanie Graner

Sonntag, 5. Februar, 10.00 Uhr
Gottesdienst: Solus Christus, Pfarrer Michael Verhey

 

In Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn