Suche/Archiv
All unsere Weisheit, sofern sie wirklich den Namen Weisheit verdient und wahr und zuverlässig ist, umfasst im Grunde eigentlich zweierlei: die Erkenntnis Gottes und unsere Selbsterkenntnis. Diese beiden aber hängen vielfältig zusammen. Calvin
Veranstaltungen

07.06.2017

„Luther und die Welt“

Dialogreihe zur Bedeutung der Reformation heute in der Bonner Südstadt mit Margarete Gräfin von Schwerin


Immer mittwochs im Gemeindezentrum an der Lutherkirche der Lutherkirchengemeinde Bonn, Kurfürstenstraße 20b, 53115 Bonn-Südstadt, Beginn 20.00 Uhr: Impulsreferat mit anschließendem „Get together“:

 

7. Juni: Margarete Gräfin von Schwerin, Präsidentin des Landgerichts Bonn

 

Weitere Termine:

18. Juni: Vernissage zur Lichtinstallation von Paul Schwer in der Lutherkirche (12.00 Uhr)

6. September: Prof. Dr. Hartmut Ihne, Präsident Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

4. Oktober: Prof. Dr. Wolfgang Ockenfels OP, katholischer Theologe und Philosoph

8. November: Dr. Monika Wulf-Mathies, Mitglied der EU-Kommission a.D.

 

www.lutherkirche-bonn.de