Suche/Archiv
(Gegen die Elfenbeintheologen:) Wenn sie mit dem Kopf durch den Himmel bohren und sich im Himmel umsehen, da finden sie niemanden, denn Christus liegt in der Krippe und in des Weibes Schoß. So stürzen sie wieder herunter und brechen sich den Hals. Martin Luther
Veranstaltungen

30.08.2015

Poppelsdorfs protestantische Professoren – Ein Stadtteilrundgang mit besonderer Perspektive

Evangelische Stadtführungen Bonn


Sonntag, 30. August 2015 15.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: An der "Neuen Anatomie" der Universtät Bonn in Poppelsdorf (Nussallee 10, 53115 Bonn)

 

NEU IM PROGRAMM: Die Führung durch das „Schmuckkästchen“ von Bonn beginnt an der Neuen Anatomie, geht am Kekulé-Denkmal vorbei zur Alten Sternwarte und endet bei der Stiftung Pfennigsdorf. Neben interessanten Bauten sind es die ganz unterschiedlichen Biographien Bonner Gelehrter, die auf diesem Stadtspaziergang vorgestellt werden.

 

Referent: Dr. Lars Normann
Kosten: 9 € pro Person / 4,50 € mit Bonn-Ausweis

 

Infos & Anmeldung

 

Ein Teil der Führungen ist unabhängig von den genannten Terminen auch als Gruppenführung buchbar.
Koordination: Dagny Lohff, M.A.
E-Mail:  Dagny.Lohff@web.de

 

Information:
Evangelischer Kirchenpavillon
Kaiserplatz 1a, 53113 Bonn, Telefon: 0228/639070

 

Anfragen / Terminvereinbarung:
kirchenpavillon@bonn-evangelisch.de

 

"Evangelische Stadtführungen in Bonn" ist ein Projekt des Evangelischen Kirchenkreises Bonn in Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn und dem Kirchenpavillon

www.bonn-evangelisch.de