Suche/Archiv
(Rede über das Band zwischen Schulen und Predigtamt:) Wir sind einander zum wechselseitigen Gespräch geboren. Philipp Melanchthon
Veranstaltungen

16.03.2017

Lucas Cranach d. Ä. – Maler der Reformation

Vortrag in Bonn–Bad Godesberg


Um 1520 begann in Wittenberg eine enge Freundschaft zwischen Martin Luther, der kurz vorher mit seinen Thesen die Reformation eingeläutet hatte, und  Lucas Cranach d. Ä., anerkannter Maler und einflussreicher Bürger Wittenbergs. In idealer Weise ergänzten sich fortan Wort und Bild zur Verbreitung reformatorischer Gedanken. 


Bärbel Wilhelmi referiert über Lucas Cranach d. Ä., den Maler der Reformation. Der Vortrag beginnt am Donnerstag, 16. März 2017, um 19.30 Uhr, in der Immanuelkirche Bonn–Bad Godesberg, Tulpenbaumweg 2.

 

Kontakt: www.johannes-kirchengemeinde.de