Suche/Archiv
Und hüte dich ja fur den hohen fliegenden Gedanken, hinauf in den Himmel zu klettern ohn diese Leiter, nehmlich den Herrn Christum in seiner Menschheit. Martin Luther
Veranstaltungen

07.06.2017

Präses und Zentralkomitee Open Air

Ökumenische Pfingstfeier in Bonn - Bad Godesberg


Sind Katholiken schon ein ungewöhnlicher Ort? Am 7. Juni jedenfalls feiern Manfred Rekowski, Präses der rheinischen Landeskirche, und Pfarrer Christoph Stender, geistlicher rektor des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), in Bonn gemeinsam einen Open-Air-Gottesdienst. Die ökumenische Pfingstfeier mit dem Motto „Ökumene - begeistert erzählen“ findet auf dem Gelände des ZdK statt.  Für Musik sorgt Judy Bailey.

 

95 Gottesdienste an ungewöhnlichen Orten heißt die Veranstaltungsreihe im Rahmen des Reformationsjubiläums. Mit der Reformation sei die biblische Botschaft in den Alltag der Menschen gekommen. Zum 500. Geburtstag kommen Gottesdienste in Alltagsräume. 95 Thesen lösten die Reformation aus – 95 Gottesdienste an ungewöhnlichen Orten ist das Ziel dieses Jubiläumsvorhabens im Jahr 2017.

 

Die Pfingstfeier unter freiem Himmel beginnt am Mittwoch, 7. Juni 2017, um 18 Uhr, auf dem Gelände des ZdK, Hochkreuzallee 246, Bonn-Bad Godesberg. Christinnen und Christen von St. Servatius und der Thomas-Kirchengemeinde gestalten die Feier mit.

 

Vom 31. Oktober 2016 bis zum 31. Oktober 2017 werden an 95 Alltagsorten Gottesdienste gefeiert. „Mitten in der Welt stellen sich Menschen unter Gottes Wort und feiern außerhalb der Kirchenmauern Gottesdienst. Verkündigung, Musik und der gewählte Ort korrespondieren miteinander und ermöglichen so neue Zugänge“, so Pfarrer Martin Engels, Projektleiter der Evangelischen Kirche im Rheinland für das Reformationsjubiläum 2017. Beispiele dafür waren zuletzt Gottesdienste im sogenannten Kronleuchtersaal in der Kölner Kanalisation oder beim Aachener IT-Dienstleister Synaix.

 

Schon vormerken können sich Interessierte die Dachterrasse des ehemaligen Bundeskriminalamt-Hochhauses in Bad Godesberg. Dann heißt es am Mittwoch, 21. Juni 2017, um 17.30 Uhr, wieder: Gottesdienst an einem ungewöhnlichen Ort. Die Adresse: Verlag für die Deutsche Wirtschaft, Koblenzer Straße 99-103 / Ecke Theodor-Heuss-Straße.

 

Link: 95 Gottesdienste an ungewöhnlichen Orten