Suche/Archiv
Denn nichts steht mit Gottes Wesen weniger im Einklang, als wenn man behauptet, er habe die Weltregierung niedergelegt und dem blinden Zufall anheimgegeben. Calvin
Veranstaltungen

16.02.2016

Seelennot und Seelenheil – Psychiatriegeschichte und Gemeindeleben im Bonner Norden

Evangelische Stadtführungen Bonn


Treffpunkt: LVR-Klinik Haupteingang, Kaiser-Karl-Ring 20, Bonn-Castell


Neu im Programm!
Der Besuch des jüngst eröffneten Psychiatriemuseums der LVR-Klinik Bonn bietet interessante Einblicke in die Geschichte der "rheinischen Heil- und Pflegeanstalten". Wann begann man mit therapeutischen Behandlungsmethoden? Was geschah dort in der NS-Zeit? Wohin führte die Psychiatrie-Reform der 70er Jahre? Dass die Klinik-Seelsorge ein fester Bestandteil im Klinik-Betrieb war und ist, zeigt die anschließende Besichtigung der benachbarten evangelischen Lukaskirche.


Referentin: Ellen Wagner
Kosten: 8 € pro Person / 4 € mit Bonn-Ausweis


Infos & Anmeldung


Ein Teil der Führungen ist unabhängig von den genannten Terminen auch als Gruppenführung buchbar.
Koordination: Dagny Lohff, M.A.
E-Mail:  Dagny.Lohff@web.de


Information:

Evangelischer Kirchenpavillon
Kaiserplatz 1a, 53113 Bonn, Telefon: 0228/639070


Anfragen / Terminvereinbarung:

kirchenpavillon@bonn-evangelisch.de


"Evangelische Stadtführungen in Bonn" ist ein Projekt des
Evangelischen Kirchenkreises Bonn in Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn und dem Kirchenpavillon