Suche/Archiv
(Rede über das Band zwischen Schulen und Predigtamt:) Wir sind einander zum wechselseitigen Gespräch geboren. Philipp Melanchthon
Veranstaltungen

25.09.2016

Protestanten in Oberkassel – Stadtteilführung zur rechtsrheinischen evangelischen Geschichte

Evangelische Stadtführungen Bonn


Sonntag, 25. September 2016 14.00 – 16.00 Uhr
Treffpunkt: St. Cäcilia, Kastellstraße 40, 53227 Bonn-Oberkassel

Hier liegt nicht nur der Hund begraben… Hier steht seit 1683 eine evangelische Kirche am Rande des alten Dorfes. Früher ein Stein des Anstoßes, heute Verkehrshindernis mit Geusenengel auf dem Dach. Hier verbrachte Gottfried Kinkel seine Kindheit im Pfarrhaus. Hier findet sich ein Bericht über das Hochwasser von 1784 in einer alten lutherischen Bibel. Von hier gibt es vieles über die Gemeinde zu berichten, denn die Zeit ist nicht stehengeblieben.

Referentinnen: Inke Kuster / Petra Clemens
Kosten: 8 € pro Person / 4 € mit Bonn-Ausweis

 

Infos & Anmeldung

Ein Teil der Führungen ist unabhängig von den genannten Terminen auch als Gruppenführung buchbar.
Koordination: Dagny Lohff, M.A.
E-Mail:  Dagny.Lohff@web.de

Information:
Evangelischer Kirchenpavillon
Kaiserplatz 1a, 53113 Bonn, Telefon: 0228/639070

Anfragen / Terminvereinbarung:
kirchenpavillon@bonn-evangelisch.de

"Evangelische Stadtführungen in Bonn" ist ein Projekt des Evangelischen Kirchenkreises Bonn in Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn und dem Kirchenpavillon

www.bonn-evangelisch.de