Suche/Archiv
(Rede über das Band zwischen Schulen und Predigtamt:) Wir sind einander zum wechselseitigen Gespräch geboren. Philipp Melanchthon
Veranstaltungen

20.03.2016

Poppelsdorfs protestantische Professoren – Ein Stadtteilrundgang mit besonderer Perspektive

Evangelische Stadtführungen Bonn


Sonntag, 20. März 2016, 15.00 – 17.00 Uhr
Treffpunkt: An der "Neuen Anatomie" der Universtät Bonn in Poppelsdorf (Nussallee 10, 53115 Bonn)


Die Führung durch das „Schmuckkästchen“ von Bonn beginnt an der Neuen Anatomie, geht am Kekulé-Denkmal vorbei zur Alten Sternwarte und endet bei der Stiftung Pfennigsdorf. Neben interessanten Bauten sind es die ganz unterschiedlichen Biographien Bonner Gelehrter, die auf diesem Stadtspaziergang vorgestellt werden.


Referent: Dr. Lars Normann
Kosten: 8 € pro Person / 4 € mit Bonn-Ausweis


Infos & Anmeldung


Ein Teil der Führungen ist unabhängig von den genannten Terminen auch als Gruppenführung buchbar.
Koordination: Dagny Lohff, M.A.
E-Mail:  Dagny.Lohff@web.de


Information:

Evangelischer Kirchenpavillon
Kaiserplatz 1a, 53113 Bonn, Telefon: 0228/639070


Anfragen / Terminvereinbarung:

kirchenpavillon@bonn-evangelisch.de


"Evangelische Stadtführungen in Bonn" ist ein Projekt des
Evangelischen Kirchenkreises Bonn in Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn und dem Kirchenpavillon