Suche/Archiv
(Rede über das Band zwischen Schulen und Predigtamt:) Wir sind einander zum wechselseitigen Gespräch geboren. Philipp Melanchthon
Veranstaltungen

08.06.2016

Bonn „auf evangelisch“: Die Geschichte Bonns aus evangelischer Sicht

Evangelische Stadtführungen Bonn


Mittwoch, 8. Juni 2016, 14.00 – 15.30 Uhr
Treffpunkt: Am Stadtmodell vor Sinn-Leffers, Remigiusstr. 13 (Münsterplatz)


Unsere Basisführung durch die Innenstadt mit Besuch der Schlosskirche und der Kreuzkirche erzählt von Reformationsversuchen, dem Aufbau der ersten evangelischen Gemeinde im 19. Jahrhundert, prägenden Frauen und Männern, sozialem Engagement und der weiteren Entwicklung der Kirche im 20. Jh. bis zur Gegenwart.


Referentinnen:
Ellen Wagner / Dagny Lohff
Kosten: 8 € pro Person / 4 € mit Bonn-Ausweis


Infos & Anmeldung

Ein Teil der Führungen ist unabhängig von den genannten Terminen auch als Gruppenführung buchbar.
Koordination: Dagny Lohff, M.A.
E-Mail:  Dagny.Lohff@web.de


Information:

Evangelischer Kirchenpavillon
Kaiserplatz 1a, 53113 Bonn, Telefon: 0228/639070


Anfragen / Terminvereinbarung:

kirchenpavillon@bonn-evangelisch.de


"Evangelische Stadtführungen in Bonn" ist ein Projekt des
Evangelischen Kirchenkreises Bonn in Kooperation mit dem Evangelischen Forum Bonn und dem Kirchenpavillon